Neuigkeiten

12.04.2019 - Die Hühner sind los

Hühner zu Besuch in der KiTa St. Johannes in Wattenscheid

Passend zu Thema „Bauernhof“, welches seit Anfang des Jahres in der KiTa thematisiert wird, sind für die nächsten zwei Wochen, vier Hühner aus Lünen auf unser Außengelände eingezogen.

Die Kinder waren ganz aufgeregt und sind jetzt schon ganz traurig, dass die Hühner bald wieder ausziehen. Die Erzieherinnen haben in den letzten Wochen mit den Kindern intensiv über heimische Tiere gesprochen.

Kaulquappen die zu Fröschen werden und Raupen die Schmetterlinge werden, beherbergen wir momentan auch in unserer Kita.

Für die Kinder ist es immer wieder faszinierend zu beobachten, wie Tiere sich entwickeln.

Die Kinder säubern mit einer Erzieherin jeden Tag das Gehege der Hühner und geben Ihnen Obst und Gemüse aus der heimischen Region zum fressen. Da die Hühner fleißig Eier legen, gab es heute zum gemeinsamen Frühstück hart gekochte Eier zum probieren. Die restlichen Eier werden wir zu unserem Osterfrühstück, an Gründonnerstag, verputzen;-)

Es ist eine ganz tolle Erfahrung die wir hier alle zusammen machen. Die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und sehen auch, dass dies alles mit Arbeit verbunden ist.

Unsere Eltern waren sehr hilfsbereit und haben den Stall Abends verschlossen und am Wochenende im Wechsel den „Hühnerdienst“ gemacht.

Nach den zwei Wochen sind wir uns alle einig, dass es nicht das letzte mal war, dass uns die Hühner hier in unserer KiTa besucht haben!


27.11.2019 - Papilio Zertifizierung

Am 27.11.2019 wurde unsere KiTa zur Papilio KiTa zertifiziert.


19.03.2018 - Workshop mit Carl Ellis

Workshop mit Carl Ellis

Am 08. April 2018 findet in unserer Kirche St. Johannes in Wattenscheid unter „Kultur im Stadtteil“ ein Konzert mit „Carl Ellis“ statt.

Im „STARLIGHT EXPRESS“ verkörperte er 6 Jahre lang den „PAPA“ und im Jahr 2015 stand er auf der Bühne bei „The Voice of Germany“.

Mit seiner „Grateful-Tour“ will Carl Ellis sich bedanken und etwas von dem Glück das er in Deutschland erfahren hat, zurückgeben.

In Zusammenarbeit mit unserer Gemeindereferentin Anke Wolf kam die Idee unsere Schulkinder mit einzubinden, was bei allen Mitwirkenden großen Anklang fand.

Die Idee war, dass unsere „Schukis“ mit Carl Ellis das Konzert eröffnen mit dem Lied „Hallelujah“.

Um die Kinder im Vorfeld kennenzulernen, hat Carl Ellis uns am 19.03.18 besucht und mit den Kindern einen Workshop gemacht und zusammen das Lied gesungen. Die Kinder waren aufgeregt, aber auch sehr stolz und es war wunderschön. Jedes Kind bekam ein T-Shirt, welches sie am Konzert tragen werden.

Alle fiebern wir dem Konzert entgegen und freuen uns auf einen wunderschönen Abend!


30.06.2017 - Schukiausflug

Abschlussfahrt der Schukis zur „Zeche Knirps“

Zum Auftakt unseres Ausflugs, trafen sich die Schukis mit ihren Erzieherin in der Kita um gemeinsam Pizza zu essen. Frisch gestärkt ging es dann mit Bus und Bahn nach Günnigfeld zur Zeche Hannover.

Dort wurden die Kinder schon erwartet und in Begleitung des kauzigen „Berggeists Flözian“ gingen unsere Schulkinder durch die Gewölbe der Zeche Hannover. Vor 150 Jahren ist er aus Oberschlesien eingewandert. Er hat wichtige Erlebnisse aus der Geschichte der Zeche in seinem Unter-Tagebuch aufgezeichnet und tolle Schätze in seiner Schatz- und Wunderkammer aufbewahrt.

Mit Hilfe einer Mitmach-Erzählung rund um den Berggeist haben unsere Schukis sich mit der Welt des Bergbaus und der Zeche Hannover vertraut gemacht. Dabei erkannten die Kinder Ähnlichkeiten und Unterschiede im Alltag früher und heute.

Es war einer schöner Tag für Kinder und Erzieherinnen!


07.07.2017 - Mini-Sportabzeichen 2017

Unsere Kinder fieberten schon die ganze Woche dem Tag im Lohrheidestadion entgegen. Am 07.07.2017 war es dann endlich soweit. Bei sonnigem Wetter machten sich 11 Kinder mit ihren Erzieherinnen auf den Weg um das Minisportabzeichen zu erlangen.

In verschiedenen Disziplinen wie, Werfen, Hindernislaufen und Springen mussten sich die Kinder beweisen. Alle waren sehr erfolgreich und haben im Anschluss eine Medaille und eine Urkunde bekommen.

Zur Stärkung gab es zwischendurch frisches Obst und Mineralwasser.


23.05.2017 - KiTa-Ausflug

Unser Ausflug nach Schloss Beck war wunderschön und das Wetter spielte auch mit. Alle hatten viel Spaß und es war ein schöner Tag.

Wir danken der "Siedlergemeinschaft Wattenscheid-Leithe" die uns durch eine Spende, diesen Ausflug ermöglicht hat.

DANKE!!!!